DJK Neuhaus trauert um ihren Gründer

Franz Urlberger in Berchtesgaden verstorben

Bereits am 5. April 2017 ist der Gründer der DJK Neuhaus, Franz Urlberger, im Alter von 93 Jahren in seinem Heimatort Schönau bei Berchtesgaden verstorben.

Urlberger war Lehrer in Neuhaus und bereitete die offizielle Gründung des DJK-Vereins am 12. Januar 1954 formell vor. 62 Männer und eine Frau traten damals dem Verein bei. In Anwesenheit von Landrat Christian Kreuzer, DJK Kreisvorsitzendem Georg Salomon, Bürgermeister Josef Windschiegl und dem geistlichen Kreisbeirat Pater Meindl wurde am 9.Mai 1954 die offizielle Gründungsversammlung abgehalten. Zunächst war Neuhaus eine Untergruppe der DJK Windischeschenbach. In der Generalversammlung am 24. März 1955 wurde Franz Urlberger zum 1. Vorsitzenden gewählt und die DJK Neuhaus wurde selbständig. Bereits im Oktober 1955 schied Urlberger wieder aus, als er beruflich nach Schönau versetzt wurde. Beim 10-jährigen Vereinsbestehen ernannte Josef Michl als damaliger Vorsitzender, Franz Urlberger zum Ehrenvorstand. Urlberger ist dem Verein immer treu geblieben und hat aus der Ferne das ganze Vereinsgeschehen, selbst noch im hohen Alter, verfolgt. Die DJK Neuhaus wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Das Mitgefühl des Vereins gebührt auch den Angehörigen.

Autor: Reinhard Sertl

Waldfest 2017

Wie in jedem Jahr laden wir alle Mitglieder und Freunde der DJK Neuhaus ein mit uns auf dem Sportgelände der DJK das Waldfest zu feiern.

 

 Erziehungsbeauftragung

Verlosung am Vatertagsfrüschoppen

Trotz kühler Temperaturen und Wind, fand am 25. Mai das Vatertagsfrüschoppen der Volleyballmädels wie geplant auf der Wiese hinter der Heilig Geist Kirche statt. Unsere zahlreichen Besucher hatten auch in diesem Jahr die Möglichkeit das begehrte Riesenweizen sowie 3 Gutscheine für das diesjährige Waldfest zu gewinnen. Jeder Gast erhielt beim Kauf einer Portion Weißwürste sein Los und um Punkt 12 Uhr war es soweit, unsere kleinen Glücksfeen zogen aus einem Lostopf die glücklichen Gewinner.

Wir gratulieren den Gewinnern recht herzlich und freuen uns auf ein Wiedersehen beim Waldfest am 29. und 30. Juli 2017.

Vatertagsfrüschoppen 2017

 

Die Volleyballmädels der DJK Neuhaus laden alle Väter, die die es noch werden wollen und alle Freunde der DJK Neuhaus, ganz herzlich zum Vatertagsfrüschoppen, am 25. Mai 2017 um 10:00 Uhr, auf die Wiese hinter der Heilig Geist Kirche in Neuhaus ein.

Für das leibliche Wohl gibt es wieder saftige Weißwürste, Brezen, gutes Weizen und andere Getränke.

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

DJK Förderverein sponsert Trikots

 

Immer wenn die Vereinskasse knapp ist oder sich auch kein Sponsor finden lässt, springt der Förderverein der DJK Neuhaus ein. „Für Kinder- und Jugendarbeit haben wir immer ein offenes Ohr“ so Förderkreisvorsitzende Christine Sauer. Und so mussten Abteilungsleiter Martin Heimerl und Trainer Mario Totzauer (hinten rechts und 2. v. rechts) nicht lange bitten. Für fünfzehn Kinder der Fußball F-Junioren (unter neun Jahre) übernahm der Förderverein die Kosten für ein komplettes Trikot. Die Kinder freuten sich mit den Förderkreismitgliedern Jo Bergler, Albert Mark, Irmgard Macke, Gust Schieder, Werner Sauer und DJK-Geschäftsführerin Claudia Neuber (hintere Reihe von links). Leider mussten die Kinder nach dem Fototermin ihr erstes Punktspiel bestreiten und verloren gleich mit 0:12 gegen den SV Neusorg.

24.04.2017, Autor und Bild: Reinhard Sertl

Zusätzliche Informationen